Die schwere Decke in dem Rehabilitation – das Interview mit Physiotherapeut

Posted on

Die  sensorische Bettdecken, bei der Behandlung von Störungen der sensorischen Integration verwendet, erobern die Herzen nicht nur Kinder, sondern auch ihre Eltern. Wir  sprachen darüber mit dem Herrn Przemysław Dymer, einem Physiotherapeuten vom Zentrum für Rehabilitation und Balneologie AQUAMED in Ohlau.Die sensorische Bettdecke des Rehabilitation – dies ein weiteres Interview ist.

Was machen Sie ?

Vom 7 Jahre intensiv arbeite ich als Physiotherapeutin. Vor allem in der manuellen Therapie beschäftigt und ich lehren Physiotherapie oder Reize kinetische und mechanische Bewegung und auf den Körper. Ich spezialisiert auf die Rehabilitation von Menschen mit Muskel-Skelett-Erkrankungen – Faszien Klappen, sondern auch mit neurologischen Patienten arbeiten – mit unterschiedlichem Grad der Behinderung. Der Umgang mit den beiden schwer krank, auf einer seltenen, oft leider unheilbaren Krankheiten, sowie diejenigen, die eine geringe Empfindlichkeit auf äußere Reize haben. Fast jeden Tag, seit vielen Jahren, ich bin Kinder und Erwachsene in einer angemessenen Reaktion auf Reize zu helfen.

Ob die ihre Therapien anwenden Sie Gewichtsdecke? Wenn ja, warum?

Natürlich ist es! Physiotherapie und vor allem meine Spezialisierungen, bezogen auf die Reaktion des Körpers auf äußere Reize – in Bezug auf die Reaktion der Sinne zu dem, was durch das Gehirn außerhalb und relevante Informationsverarbeitung vor sich geht. Kinder, die unter meinen Flügeln bekommen, haben sie keine vorgefassten angemessene Reaktionen auf die Umwelt oder haben Dysfunktion sensorische Integration. In meiner Praxis laufe ich die entsprechenden Klassen. Klassen die Fähigkeit der Menschen zu verbessern, Reize zu empfangen, aber zu Hause Gewichtsdecke ist eine großartige Ergänzung zu einer solchen Therapie. Manchmal bin ich überrascht mich, wie mein Patient nach kurzer Zeit wieder zu mir zurückkommt , verwenden die gleiche Decke, und sehen Sie nach, dass die sensorische Integration deutlich verbessert.

Warum genau die Gewichtsdecke funktioniert ?

In der menschlichen Muskeln und den Sehnen werden sogenannte propriozeptive  Rezeptoren,welche den Reize die im Zusammenhang mit der Kompression erhalten, Streckung, Einstellung und Bewegung des Körpers im Raum.Bei Kinder mit sensorischen Integrationsprobleme , arbeiten diese Rezeptoren für wenig oder zu viel, die natürlichen Reaktionen des Körpers zu stören. Die Gewichtsdecke wirkt auf Rezeptoren zu stabilisieren – je nach Problemstellung oder es stimuliert oder „stumme”. Ein Kind mit einer Bettdecke bedeckt friedlich schlafend, ihre belastung Eigenschaften durch die ganze Nacht seiner sensorische Integration  regulieren. Es ist wirklich eine hervorragende Ergänzung zur Therapie, die als „nicht weiter zu suchen” kann beweisen, wie es oft vorkommt, dass die Therapie positive Effekte hat, aber immer noch etwas fehlt.Dieses „Etwas” ist oft nur die Gewichtsdecke.

Ob die Verwendung von der schwere Decke muss in einer bestimmten Art und Weise getan werden? Ob aus der Sicht eines Physiotherapeuten sind die Empfehlungen oder Kommentare?

Im Hinblick auf die Verwendung der gleichen Bettecke für ein Kind, gibt es keine spezifische Empfehlungen. Idealerweise natürlich, wenn es so oft wie möglich verwendet werden, so brauchen nicht zu nächtlichen Schlaf zu beschränken, sondern auch ihr Trost sein Abdeckung kann, wenn TV oder während der Mittagsschlaf zu beobachten. Es gibt keine festgelegten Zeitrahmen – das wichtigste jedoch, dass die Decke auf die Höhe und das Gewicht des Kindes angepasst wurde. Ihr Gewicht sollte zwischen 10 bis 15% des Körpergewichts sein, und seine Größe sollte das Wachstum des Kindes angemessen sein. Wenn es eine 130cm hat, sein Dies wird 150cm eine entsprechende Länge. Deshalb sind die sensorischen Bettecken sollten immer nach Maß, vorzugsweise von zuverlässigen und erfahrenen Hersteller.

Kinder wachsen schnell, und damit wird zu klein und zu leicht.  Empfehlen Sie die nachste nähen ?

Wenn die sensorische Bettdecke macht seinen Job gut, sollten Sie auf jeden Fall eine neue bekommen, vorzugsweise in einer ähnlichen Farbe, aber natürlich größer. Eine zu kleine Bettdecke wird seiner therapeutische Funktion nicht zu erfüllen, wie ihr Betrieb Belastung gestört wird. Dies kann nicht nur die therapeutisch  Funktion  zu reduzieren (oder sogar auf Null reduzieren), aber eigentlich Ihrem Baby schaden! Unzureichende Druck der Gewichtsdecke kann den gegenteiligen Effekt zu diesem erwartet, und z. B. Anstatt Reaktionen zu mildern auf Reize, wird es zu schärfen.

Sind die sensorische Bettdecken nur für Kinder enworfene ?

Ganz im Gegenteil! Sie sind eine großartige Behandlung für alle Menschen, die von sensorischen Integrationsproblemen leiden, und dieses Problem betrifft nicht nur Kinder, nachdem alle. Menschen Erwachsene leiden auch von solchen Problemen, die sich auf unterschiedliche Weise manifestieren und stören den Alltag – privat, sozialen, beruflichen Leben.

Wie sich die Notwendigkeit für der Gewichtsdecke zu erkennen?

Das ist natürlich eine Frage des persönlichen, aber wenn wir in extreme Zustände fallen – übermäßige Apathie oder zu viel Aktivität – es ist wahrscheinlich haben wir Probleme mit sensorischen Integration und den Einsatz von Bettdecken ist sehr zu empfehlen. Diese Symptome können erheblich die unser Leben beeinflussen, weil sie mit einer effizienten Betrieb stören, zu isolieren uns von Menschen, geringeres Selbstwertgefühl . Die sensorischen Bettecken stabilisieren  Rezeptoren  propriozeptive und wir abzuschwächen oder zu stimulieren, um mehr aktiv, je nach den Problemen wir konfrontiert sind. Mit Erfolg kann man sie nicht nur in ihren Kindern nutzen, sondern auch von sich selbst. (Natürlich, Die Bettdecken müssen unseren Parameter angepasst werden, so dass Sie nicht von Ihrem Kind ausleihen können).

 

Dodaj komentarz

Twój adres e-mail nie zostanie opublikowany. Pola, których wypełnienie jest wymagane, są oznaczone symbolem *